Deutsches Harmonikamuseum lockt Menschen aus aller Welt nach Trossingen

Viele an Harmonikas interessierte Gäste besuchen Trossingen – im Februar zum Beispiel mehrere große Gruppen aus der Volksrepublik China.

Foto: Thomas Fink